Wer sind wir?

Wir sind Acer Europe S.A. (”Acer”, ”wir”, ”uns”, ”unser”). Wir haben unseren eingetragenen Sitz in der Via della Posta 28, 6934 Bioggio, Schweiz, mit den folgenden Kontaktangaben.

Telefonnummer: +41-(0)91-261-0111

E-Mail Addresse: privacy.officer@acer.com

Im Rahmen des 2022 Valtteri's Creator Challenge Contest (der ”Contest”) erheben, speichern, veröffentlichen und/oder verarbeiten wir personenbezogene Daten. Gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen gelten wir als Verantwortlicher für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nur auf das Gewinnspiel. Für alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich an uns oder an die lokale Acer-Niederlassung in Ihrem Land wenden, wie unter ”Kontakt” unten angegeben. Eine Übersicht der lokalen Acer-Niederlassungen finden Sie hier: www.acer-group.com/ag/en/TW/content/office-list.

Wessen persönliche Daten erfassen wir und wie?

Im Rahmen des Gewinnspiels erheben wir personenbezogene Daten der Teilnehmer, die sich auf der Website des Gewinnspiels valtteriscreatorchallenge.acer.com registrieren.

Wir erheben personenbezogene Daten direkt von Ihnen, wenn Sie sich als Teilnehmer des Gewinnspiels registrieren und gegebenenfalls, wenn Sie zusätzliche personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen einen Gewinn des Gewinnspiels zustellen können.

Auf welchen Rechtsgrundlagen verarbeiten wir personenbezogene Daten und zu welchen Zwecken?

Die Rechtsgrundlagen für unsere Verarbeitungstätigkeiten sind:

  1. Die Verarbeitung ist für die Erfüllung und Durchführung eines Vertrags erforderlich;
    • Für Ihre Teilnahme an dem Gewinnspiel;
    • Für die Beauftragung und Kommunikation mit Dritten im Zusammenhang mit der Zustellung der Preise des Gewinnspiels;
    • Um Ihnen Hilfestellung zu geben und mit Ihnen über die Teilnahme am Gewinnspiel zu kommunizieren.
  2. die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Pflichten erforderlich (einschließlich unserer Pflichten nach geltendem Steuerrecht, unserer gesetzlichen Verwaltungspflichten und unserer Pflichten zur Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden);
  3. die Verarbeitung ist für unsere berechtigten (geschäftlichen) Interessen erforderlich:
    • Zur Bearbeitung von Beschwerden, Streitigkeiten und (rechtlichen) Verfahren in Bezug auf das Gewinnspiel und zur Sicherstellung unserer Rechtsposition darin;
    • Um Betrug oder Missbrauch zu verhindern oder aufzudecken und um unser Vermögen, unser Geschäft und unser Personal zu schützen;

Wenn geltende Gesetze dies erfordern, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, weisen wir darauf hin, dass Sie das Recht haben, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Sie können dies tun, indem Sie sich an Acer wenden, wie unten angegeben.

Die persönlichen Daten, um die wir Sie bitten, sind notwendig, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Wenn Sie die angeforderten Daten nicht zur Verfügung stellen, kann es sein, dass wir Ihnen keinen Zugang gewähren und Sie nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen können.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir erheben die folgenden Daten über Sie zu den oben genannten Zwecken:

  • Ihre Kontaktinformationen (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Land);
  • Lieferadresse und Kontaktangaben;
  • Persönliche Daten, die Sie bei der Kommunikation mit uns angeben;
  • IP Addresse;
  • Alle anderen personenbezogenen Daten, die für die Bearbeitung Ihrer Beschwerde oder für den Streitfall oder das Gerichtsverfahren relevant sind.

Mit wem teilen wir personenbezogene Daten?

Im Zusammenhang mit den oben genannten Zwecken können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, z. B. an Dienstleister, die wir für die Verwaltung des Gewinnspiels einsetzen. Dazu gehören IT-Dienstleister, IT-Entwickler, Dienstleister, die wir für die Verwaltung des Gewinnspiels und für die Lieferung der Gewinnspielpreise einsetzen.

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere professionellen Berater (Steuer- und Rechtsberater, Rechtsanwälte, Buchhalter und Wirtschaftsprüfer), Banken, Partner, Versicherer, verbundene Unternehmen, Rechtsnachfolger und Marketingagenturen, IT-Dienstleister weitergeben, soweit dies erforderlich ist und nur soweit es nach den geltenden Gesetzen zulässig ist.

Ferner werden wir Ihre personenbezogenen Daten an zuständige staatliche Stellen übermitteln, wenn wir dazu verpflichtet sind, z. B. wenn die Finanzbehörden von uns bestimmte Unterlagen anfordern, die Ihre personenbezogenen Daten enthalten.

Wir werden sicherstellen, dass, wo dies relevant ist, vertragliche Schutzmaßnahmen implementiert werden, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, wenn wir Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben.

Da es sich bei Acer um ein globales Unternehmen handelt, können Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Landes, in dem sie erhoben wurden, übertragen werden und sowohl konzernintern als auch an Dritte weitergegeben werden, die sich in anderen Gerichtsbarkeiten befinden, einschließlich solcher außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.

In diesem Fall werden wir angemessene Schutzmaßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen angemessen geschützt sind. Sie können jederzeit eine Kopie der Sicherheitsvorkehrungen anfordern, die für die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten gelten, indem Sie unsere nachstehenden Kontaktangaben verwenden.

Wie lange speichern wir personenbezogene Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger gespeichert, als es für die Erfüllung aller Zwecke, für die wir sie verarbeiten, erforderlich ist (wir verweisen auf die oben aufgeführten Zwecke). Danach werden alle Daten gelöscht. Nur wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind (z.B. aufgrund gesetzlicher Verwaltungs-, Aufbewahrungs- oder steuerlicher Pflichten), oder wenn dies zur Wahrung unserer Interessen im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens erforderlich ist (z.B. im Falle einer Streitigkeit), werden wir die personenbezogenen Daten länger speichern.

Für weitere Informationen über die spezifischen Aufbewahrungsfristen, die für Ihre personenbezogenen Daten gelten, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

Wie schützen wir personenbezogene Daten?

Wir setzen die erforderlichen administrativen, technischen und organisatorischen Maßnahmen ein, um ein Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das den von uns identifizierten spezifischen Risiken angemessen ist. Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten vor Zerstörung, Verlust, Veränderung, unberechtigter Weitergabe oder unberechtigtem Zugriff auf übermittelte, gespeicherte oder anderweitig verarbeitete personenbezogene Daten.

Darüber hinaus versuchen wir sicherzustellen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten korrekt und aktuell halten. Daher bitten wir Sie, uns über jede Änderung Ihrer personenbezogenen Daten (z. B. Änderung Ihrer Kontaktdaten) zu informieren.

Was sind Ihre Rechte und wie können Sie diese ausüben?

Sie haben das Recht auf:

  • (weitere) Informationen über Ihre personenbezogenen Daten;
  • auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen;
  • Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen;
  • Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (falls zutreffend);
  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (”Recht auf Vergessenwerden”);
  • Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen;
  • Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Ihre personenbezogenen Daten an eine andere Organisation zu übermitteln (zu lassen).

Schließlich haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns.

Kontakt

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer Website wenden Sie sich bitte an: privacy.officer@acer.com. Alternativ dazu wenden Sie sich bei Fragen zu spezifischen Anwendungen und/oder zur lokalen Datenverarbeitung bitte an die Acer-Einheit, an die Sie Ihre Daten übermittelt haben. Die Kontaktadressen der einzelnen Acer-Einheiten finden Sie unter www.acer-group.com/ag/en/TW/content/office-list. Damit wir Ihnen einen schnelleren Service bieten können, senden Sie uns Ihre Anfragen bitte möglichst in englischer Sprache und teilen Sie uns das Land mit, aus dem Sie uns kontaktieren, sowie eine Beschreibung der Marke und des Modells Ihrer Produkte (falls zutreffend).